Fotograf


  •  1960 geboren in Kinshasa / Mittelafrika, lebt und arbeitet in Zürich
  • 1975 bis 2005 hauptsächlich analoge Reisefotografie im Kleinbildformat.
  • 2006 Umstieg auf digitale Aufnahmetechnik und Studium der digitalen und hybriden Schwarzweiss-Verarbeitung und Drucktechnik bei Rolf Walther in Mainz / DE
  • 2007 - 2008 Wiederaufnahme der analogen Arbeitstechnik im Mittel- und Grossformat
  • 2008 Vertiefung bei Tom Hebting / Zürich und Ralph W. Lamprecht / Leverkusen DE
  • Beitrag zum Buch "Beyond Monochrome Edition 2" von Ralph und Chris Woodhouse
  • 2015 Wiederaufnahme der digitalen Arbeitstechnik im Mittelformat.

Arbeitsweise

  • Analoge und digitale Technik, auch Hybrid-Technik
  • Kamerasysteme Alpa 12 SWA und Hasselblad CM501 mit Film Rückteilen oder Phase One P45+ Digitalrückteil
  • Fuji X-100 T (freie Arbeiten)
  • iPhone 6s, Nachbearbeitung direkt auf dem Gerät mit Snapseed, keine weitere Nachbearbeitung
  • Negativentwicklung und analoger Druck auf klassische Barytpapiere im eigenen Labor
  • Digitale Bilder mit Capture One und Photoshop
  • Druck auf hochwertigen Digital-Photopapieren